//
Du liest gerade...

Aktion & Reaktion

Tolerie an der Rostocker Borwinschule

Netzwerker_innen von Tolerie und Demokranz wollten am 1. Februar den Bus von „Demokratie auf Achse“ unter die Lupe nehmen. Man kann nicht bedingungslos sog. demokratischen Figuren des öffentlichen Lebens unreflektiert akzeptieren. Den Anfängen zu wehren, erfordert gerade dort ein genaues Hinsehen.

Obwohl der Bus angeblich auf Achse war, war dieser weit und breit nicht zu sehen. Mit Flugblättern, Kreide und einem Transparent suchte man derweil das Gespräch zu den Schülern, was auf reges Interesse stieß. Neben den Wünschen nach weiteren Infomaterialien kam immer wieder die Frage auf: „Ihr wollt Deutschland abschaffen?“

Natürlich wollen wir das, denn nur dies ist ein deutliches Signal gegen den unhaltbaren Zustand, daß Deutsche Ausländern immer noch Arbeitsplätze wegnehmen.


Fanshop

Your Shopping Cart is empty